Writing German Emails

Es gibt viel zu tun!

Alle Leute sitzen in den Büros vor ihren Computern

und arbeiten konzentriert.

Sie bekommen jeden Tag ein paar Hundert Emails.

Sie müssen natürlich alle Emails beantworten oder an eine andere Person weiterleiten.

Die meisten Emails sind in Englisch

– kein Problem, sie zu verstehen und zu beantworten.

Aber manchmal gibt es Emails in Deutsch.

Wenn man sie nicht versteht, muss man Kollegen fragen.

Hm, die Kollegen helfen gern, aber es kostet Zeit.

Die Frage ist also:

Ist es möglich, schnell zu lernen, diese komischen deutschen Emails selbst zu verstehen?

Anna:   Hallo Daniela, wie gehts?

Daniela:   Danke, gut, und dir?

A:     Mir geht es auch gut, aber ich habe viel zu tun.

Möchtest du einen Kaffee?

D:    Ja bitte … Was hast du heute zu tun?

Etwas interessantes, oder dasselbe wie immer?

A   lacht  Dasselbe wie immer, aber sehr viel.

Kannst du mir mit einer Email helfen?

Die Tür geht auf. Marc kommt herein.

M:     Entschuldigung, ich bin zu spät, ich hatte einen wichtigen Anruf!

D  und  A:   Kein Problem … Wir sprechen gerade über Emails.

Ich habe eine Email in Deutsch bekommen.

D:     Zeig mir bitte die Email.

A     liest laut  Können Sie mir bitte die neue Kontonummer von XY mitteilen?

Es ist klar, was sie wollen, aber war ist „mitteilen“?

D:       Marc, was denkst du, was heißt „mitteilen“?

M:    „to communicate“?

D:    Genau, diese Email ist sehr einfach. Was sollst du machen, Anna?

A:    Ich soll einfach die neue Kontonummer senden, ok,

aber ich möchte gern in Deutsch antworten.

Kann ich schreiben:

Sehr geehrter Herr Blabla, vielen Dank für Ihre Nachricht.

Hier ist die neue Kontonummer.

Mit freundlichen Grüßen … ist das genug?

D:    Klar, das ist alles. Habt ihr noch mehr Emails?

 

Everybody is very busy!

People are sitting in their offices in front of their computers.

They concentrate on their work.

They get hundreds of emails every day

which they have to answer – of course – or to forward.

Most of the emails are written in English –

so there is no problem to understand and to deal with.

But sometimes there are emails in German

and in case you don’t understand you need to ask a collegue.

Well, the collegues are very kind and helpful but it takes a lot of time.

So the question is:

Would it make sense to make an efford to understand those German emails without any help?

Anna:   Hi Daniela, how are you?

Daniela:   Thanks I’m fine. How is your day?

A:     I’m fine, too, but I’m very busy.

Do you like a coffee?

D:    Yes please … what’s going on today?

something interesting or business as usual?

A   laughs   Business as usual, but a lot of business!

By the way, could you help me with some emails?

The door opens and Marc comes in

M:     Sorry, I’m late, but I had an urgent phone call!

D  and  A:   No problem, we are just talking about emails.

A:    I’ve got some German emails, you know.

D:     Could you show me please?

A     reads loudly 

The email is about an account number Anna should check.

With some help it is easy to understand.

They go on with some more emails

and at the end they write the answer in German.

Categories: Uncategorized.